Die Instrumente zur zahnärztlichen Behandlung. Der Beginn einer jeden Behandlung bei uns

Minimalinvasive Zahnbehandlung

Substanzschonende Behandlung für Zahn & Zahnfleisch

Minimalinvasiv ist jede Behandlung, die schonend mit der noch vorhandenen Zahnsubstanz umgeht. Kein künstliches Material ist so gut wie der eigene Zahn. Deshalb ist es unser Ziel, Ihre Zahnsubstanz so gut es geht zu erhalten.

Je weniger natürliche Zahnsubstanz verloren geht, desto länger haben Sie was von Ihren Zähnen.

Mit feinen Instrumenten und speziellen Dentalgeräten kann man bei Bedarf gezielt minimale Beträge der erkrankten Zahnsubstanz abtragen. In der minimalinvasiven Therapie ist daher eine Lupenbrille für die Feinheiten ein absolutes Muss.

Minimalinvasive Therapie ist ein wichtiger Bestandteil der Zahnerhaltung.

Minimalinvasive Kariesentfernung

Karies ist aufgeweichtes Zahnhartgewebe. Die Karies muss rasch entfernt werden, da sich ansonsten das Zahnhartgewebe immer weiter auflöst. Die Entfernung der Karies kann mit modernen Instrumenten sehr zahnsubstanzschonend erfolgen.

Gerade bei beginnender Karies sind die Zahndefekte noch recht klein. So kann man mit filigranen Instrumenten die Karies entfernen, ohne dabei unnötig gesunde Zahnsubstanz abtragen zu müssen.

Das Pulverstrahlgerät Rondoflex ist so eine Möglichkeit zur schonenden Behandlung „ohne Bohren“ von Karies. Durch das berührungslose Entfernen der Karies bietet es dem Patienten ein angenehmeres Gefühl beim Excavieren anstelle des unbeliebten „Rumpel-Bohrers“.

Es ist eine kraftvolle und zugleich schonende Methode und bietet bestmöglichen Schutz der gesunden Zahnsubstanz. Beim Auftreffen der Pulverpartikel auf die zu bearbeitende Stelle wird durch kinetische Energie erkrankte Zahnsubstanz zielgenau abgetragen. Eingesetzt wird es z.B. für minimale Präparationen, Fissurenreinigung und dem gezielten Aufrauen von Oberflächen.

Hochwertiges Füllungsmaterial

Macht das einen so großen Unterschied? Ja, denn selbst das Füllungsmaterial spielt in der minimalinvasiven Zahnbehandlung eine wichtige Rolle. Früher musste für eine Zahnfüllung meist sehr viel Zahnsubstanz entfernt werden. Die alten plastischen Materialien wie z.B. Amalgam erforderten  große Unterschnitte in der Kavität, damit die Zahnfüllung überhaupt appliziert werden konnte.

Unsere modernen qualitativ hochwertigen Füllungsmaterialien bestehen bis zu 80 % aus Keramik- und Glaspartikeln für die notwendige Druckstabilität. Spezielle Adhäsiv-Kleber verbinden Keramik-Füllung und Zahn perfekt miteinander, sodass keine Unterschnitte mehr präpariert werden müssen. Diese sogenannten Fluid-Füllungsmaterialien können durch ihre spezielle Konsistenz in jede Rille und in jeden noch so kleinen Defekt hineinfließen. Ihr perfektes Anfließverhalten macht die Übergänge unsichtbar.

So kann sehr viel Zahnsubstanz erhalten werden. Groß aufgezogene Kavitäten gehören der Vergangenheit an.

Weitere Informationen zur Restauration von Zähnen in unserer Zahnarztpraxis.

Wurzelbehandlungen als zahnerhaltende Maßnahme

Was früher häufig ein Grund war, einen Zahn zu extrahieren, kann mit modernen Instrumenten und Geräten in der Endodontologie vermieden werden.

Insofern ist eine Wurzelbehandlung auch eine minimalinvasive Therapie, denn die einzige Alternative wäre die Zahnentfernung und der anschließende Zahnersatz.

Weitere Informationen zur Wurzelbehandlung in unserer Zahnarztpraxis.

Minimalinvasive Zahnfleischbehandlung

Selbst bei Zahnfleischerkrankungen besteht die Möglichkeit einer minimalinvasiven Therapie. Früher wurde erkranktes Zahnfleisch einfach großzügig abgeschnitten. Die Folge waren hässlich lange Zähne, das Rot des Zahnfleisches fehlte eben.

Mit speziellen Instrumenten und Geräten kann das Zahnfleisch gewebeschonend ohne Aufklappung oder Abtrennung behandelt werden. So hat das Zahnfleisch die Möglichkeit sich zu regenerieren und an der bestehenden Position wieder am Zahn anzuwachsen.

Weitere Informationen zur Parodontalbehandlung in unserer Zahnarztpraxis.

Zahnheilkunde

Mit hochmoderner Dentaltechnik und aktuellem zahnmedizinischem Wissen ermöglichen wir unseren Patienten eine hochwertige Behandlung und Versorgung in unserer Praxis.

Moderne Zahnheilkunde

Die moderne Zahnmedizin bietet ein breites Spektrum an Behandlungsmöglichkeiten an, um Zähne erhalten zu können.

Ästhetische Zahnheilkunde

Ein natürliches schönes Lächeln macht glücklich. Schöne Zähne sind die Visitenkarte des Gesichts.

Wurzelbehandlung

Mit modernen Wurzelbehandlungen können häufig auch obliterierte Wurzelkanäle aufbereitet werden. Ziel ist es, den eigenen Zahn zu erhalten.

Behandlungsspektrum

Innovative Behandlungskonzepte, sinnvoll geplante Behandlungen und optimale zahnmedizinische Versorgungen ermöglichen uns, Ihre Zähne auch bis ins hohe Alter gesund zu erhalten.